Logbuch

14. April 2021

History of footwear
Auf dem Trail haben wir vier Punkte, die uns mit dem Bike verbinden. Zwei Hände und zwei Füße. Daher ist es wichtig, diese Punkte entsprechend gut auszustatten. Über die Jahre trug ich Chucks, dann Sambas, danach Vans und nun Five Ten. Mal abgesehen vom Halt auf den Pedalen, wie bequem sind denn bitte diese Schuhe? Ich glaube, ich brauche die auch für den Alltag 😀

22. März 2021

Inspektion und Wartung
Es ist mal wieder soweit, das Cube muss zur Inspektion. Nach über 2500 Kilometer ist dann auch die Kette und die Kassette durch und wird ausgetauscht. Was mir gerade auffällt, ich hatte immer noch keinen Platten – verrückt!

4. März 2021

Danke Rad Race Shop Hamburg
Wenn jemand mein Spectral anfassen darf, dann das Team vom Rad Race Shop! Super nette Leute – vom Mailkontakt bis zur Abgabe und Abholung. Okay, das Spectral und ich waren zwischen den Rennrädern etwas lost aber hey: All Cyclist Are Beautiful!

25. Februar 2021

Keep calm and fix your bike
Mein Spectral ist jetzt bei den Mädels und Jungs vom Rad Race Shop unten an der Elbe – super nette Leute. Ich denke, mein Rad ist da in sehr guten Händen. Auch Canyon hat sich telefonisch bei mir gemeldet. Ebenfalls unkompliziert, lösungorientiert und nett. Leute, denkt dran: es kann immer mal was kaputt sein/gehen, auch bei einem neuen Rad in der Preisklasse. Bleibt ruhig und alles wird sich regeln.

23. Februar 2021

Canyon knarzt und knackt
Nach guten 20 Kilometer hat das Spectral beim bergauf fahren angefangen zu knacken und zu knarzen. Erster Verdacht: Tretlager! Also, ausgebaut, neu gefettet und Schrauben festgezogen. Ebenfalls Pedale, Sattel, Schaltauge und Vorbau überprüft. Das Knarzen und Knacken lässt sich nicht genau lokalisieren. Die Geräusche treten besonders stark auf, wenn ich die Bremsen gezogen halte und in die Pedale trete. Mittlerweile macht auch die hintere Bremsen merkwürdige Geräusche – ich denke, der Fehler liegt irgendwo dort. Hier brauche ich definitiv Hilfe. Daher habe ich mir einen sympathischen Laden in Hamburg rausgesucht – der mir hoffentlich helfen kann. Ich werde berichten. Bei Canyon stehe ich übrigens auf der Rückrufliste auf Platz 149 😀

18. Februar 2021

Canyon Spectral 5
“Ihre Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen” – so stand ich also mit meinem Kaffee in der Hand am Fesnter. Plötzlich führ der gelbe Paketwagen vor und ein Karton mit der Aufschrift “Canyon” kam zum vorschein. Da war es nun – das im Oktober bestellte – Spectral 5.

15. Februar 2021

Safety First – Speedframe Pro
Zeit für einen neuen Helm und diesmal hatte ich so meine Vorstellungen: Das Visier sollte verstellbar sein und ein magnetischer Verschluß wäre auch praktisch. So bin ich auf den Speedframe Pro von Fox gestoßen. Das Visier lässt sich in drei Stufen verstellen und bietet dadurch Platz für eine Goggle oder Action-Cam. Auch der magnetische Snap-Verschluss ist super. Mal schauen, wie sich der Helm auf den Trails und Touren so macht. Meinen Alpina Mythos 3 werde ich weiterhin im Alltag nutzen.

30. Januar 2021

Schnee in Hamburg
Snowride-Time! Das passende Bike steht leider noch in der Schmiede in Koblenz und wird erst Ende Februar versendet. Mit dem Rad durch den Schnee bringt unglaublich viel Freude – völlig egal mit welchem Rad. Hoffen wir mal, dass noch ein paar Flocken dazu kommen und der Schnee ein paar Tage liegen bleibt.

10. Januar 2021

Böttcher Dakkar Verkabelung
Leider löst sich bei jeder Ausfahrt die Verkabelung zur Rückleuchte im Schutzblech. Somit schleift das Kabel am Hinterrad, was auf Dauer den Schutzmantel des Kabels beschädigt und natürlich auch ein nerviges Geräusch während der Fahrt verursacht. Auch die Bremsleitung zum Vorderrad ist optisch nicht schön verlegt – das hat auf die Funktionalität allerdings keinen Einfluss. Der Service-Check seitens meines Händlers ist im Februar. Bis dahin bleibt das Rad leider in der Ecke.

3. Januar 2021

Verfügbar als Audio
Mein guter Freund und Spacebuddy Steggard – Frontmann der Band Profet – hat die Blogbeiträge eingesprochen. Wie toll ist das denn?! Einfach bei den Blogbeiträgen nach unten scrollen, zurücklehnen und genießen! Danke Steggard!

1. Januar 2021

Ein Logbuch
In diesem kleinen Logbuch findet ihr Neuigkeiten, Informationen und kleine Texte, die es nicht zu einem eigenen Blogbeitrag geschafft haben. Warum neben dem Blog noch ein Logbuch? Die Idee entstand aus der Situation heraus, dass ich zur Zeit nicht an den geplanten Blogbeiträgen schreiben kann und euch dennoch auf dem Laufenden halten möchte. Leider zieht sich die Rekonvaleszenz länger als geplant, wodurch kein größeren Touren möglich sind – so fehlt es an Content und gesammelten Erfahrungen. Bleibt gesund!